Hallstadter Herbstmarkt 2013


Plakat Herbstmarkt 2013   Trotz schlechtem Wetter kamen ein paar Kaufwillige auf den Markt, um zu sehen, was es hier zu ergattern gab.

Obwohl manche der Standbetreiber allein schon durch den Aufbau am Mittag völlig durchnässt waren, blieb die gute Laune nicht fern. Es wurde gescherzt, denn es gibt ja schließlich kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung - hieß es bei einigen.

Eine musikalische Unterhaltung von den „Rabauken“ wurde unter den Arkaden der VR Bank abgehalten. Mit Winterjacken und Schals gaben die Musizierenden Ihr Bestes, um die Besucher zu faszinieren.

Auch für die Kinder war etwas geboten. Das alljährliche Rätsel, dass von Frau Zirkel in den Schulen und Kindergärten vorab schon verteilt wurde, ging hier in die Schlussphase - zur Verlosung. Trotz kleinem Fehler, der sich bei dem Rätsel eingeschlichen hat, wurden Gewinner gezogen.

Die Schminkfee Lu, die vom Gewerbeverein angagiert wurde, schminkte die Kinder - je nach individuellen Geschmäckern und Wünschen - jedes Gesicht war ein echtes Highlight.

Natürlich wurden Gäste und Standbetreiber mit Köstlichkeiten aus der Region verwöhnt. Ob Back-bzw. Teigwaren von der Firma Ohland, oder leckere "Wörscht" von der Metzgerei Diller.
Zusätzlich gab es "Hutkrapfen", "Ausgezogene" u.v.m.
Ausgeschenkt wurde nicht nur Bier, sondern wegen der Jahreszeit war der Glühwein natürlich ein Renner. Getränke wurden von Orazio Lovatto und Matthias Diller ausgeschenkt, die ihre wahre Freunde daran hatten.

Die Vorstandschaft freut sich schon auf das nächste Jahr, bei hoffentlich besserem Wetter.


 Mit einem Klick auf die Bilder, können Sie diese vergrößern.

=> Zurück zur Übersicht